12 von 12: Januar 2017

Zwölf Bilder vom heutigen Donnerstag, dem 12. Januar 2017! Ich freue mich ja immer schon darauf 🙂

Ich wünsche euch viel Spaß! Weitere 12 von 12 wie immer bei Draußen nur Kännchen!

1/12: Ohne. Geht. Hier. Nix.

Wie jeden Morgen starte ich mit einer Tasse Kaffee in den Tag. Oder zwei. Oder drei. Wir sind so ziemlich die einzigen in unserem ganzen Bekanntenkreis, die ihren Kaffee noch mit einer schnöden Filterkaffeemaschine kochen und keinen Vollautomaten besitzen. Und das wird auch so bleiben.

2/12: Raubtierfütterung, Teil 1


Unsere Hündin bewacht vorsorglich die Spüle, denn in selbiger taut gerade ihr Frühstück auf. Nicht, dass noch jemand von uns Zweibeinern auf die Idee kommt, sich den leckeren Pansen wegzuschnappen …

3/12: Halb neun, Raubtierfütterung, Teil 2

Erste große Hürde des Tages gemeistert! Die Kinder sind gewaschen, angezogen und sitzen beim Frühstück!

4/12: Schwarz auf weiß

Hund lüften. Heute Morgen hatten wir zur Freude von Kindern und Hund noch Schnee, der dann im Lauf des Tages zu dekorativem Matsch geworden ist.

5/12: Mittagessen


Schön bunt. Dazu gab es Brezeln. Tiefkühlbackware. Aber immerhin selbst aufgebacken 😉

6/12: Hinter Gittern

Der Spielplatz. Nicht meine Tochter. Gut Ding will Weile haben. Dann muss der Spielplatz in unserem Ort aber wirklich verdammt gut werden. Seit Monaten handelt es sich bei  selbigem nämlich größtenteils um eine Baustelle. Und seit mehreren Wochen ist nun gar nichts mehr passiert. Hm …

7/12: „Und du bekommst keine kalten Füße?“


Schon mehrfach wurde ich darauf angesprochen, ob ich im Winter mit meinen Gummistiefeln keine kalten Füße bekommen würde? Hier und heute verrate ich euch nun mein Geheimnis 😉 Es handelt sich um einen Stiefel mit einerm 4,5 mm dicken Neoprenfutter. Die halten extrem warm. Kapituliert hatten sie einmal auf dem Hundeplatz. Nach einer Stunde bei -15° Celsius.

8/12: Memory


Möchte man sich einmal selbst so richtig demotivieren, spielt man Memory gegen ein Kleinkind 😉

9/12: Abendessen


Bolognaise vom Tofutier.

10/12: Brot backen


Gemeinsam mit den Chefs de Cuisine darf der Papa Brot backen. Das Tochterkind hat wieder ihre Becherküche aktiviert und gibt den Ton an 🙂

11/12: Nähen ist mein Yoga


Okay, ich mache auch gerne „richtiges“ Yoga. Also so „ganz in echt“ 😉 Momentan setze ich mich in einer freien Minute allerdings lieber an die Nähmaschine.

12/12: The End

Über aktivmitkindern (174 Artikel)
Mama zweier Kinder (*2013, *2015). Ursprünglich promovierte Naturwissenschaftlerin. Seit der Geburt des ersten Kindes nicht mehr in der Wissenschaft tätig, sondern Vollzeit-Kinderbespaßerin und Selbstbetreuerin.

6 Kommentare zu 12 von 12: Januar 2017

  1. Da ist sein Tag ja reichlich gefüllt. – Ich trinke meist mit der French Press Kaffee. – 15 Grad ist hart aber die Gummistiefel finde ich richtig gut. – Bei uns gibt es auch gleich Pasta, ich hab auch schon mächtig Hunger! Ich schaue mich noch ein wenig weiter bei Dir durch. Schönen Sonntag, Kaja

  2. Ich reihe mich gerne in die Menge der Automatenlosen Kaffeetrinker ein. 😉
    Übrigens ein schöner Blog, werde bestimmt noch häufig vorbei schauen.
    Viele Grüße, Becky

  3. Petra Wagner // 12. Januar 2017 um 18:44 // Antworten

    Wir haben auch noch eine altmodische Filterkaffeemaschine ,die wir auch gegen keinen Vollautomaten austauschen werden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: