Bloggerkonferenz Familycon und Wildpark-Fail 

Hallo ihr Lieben!

Der Name meines Blogs ist ja „Aktiv mit Kindern“ und diesem Namen haben wir am Wochenende wieder einmal alle Ehre gemacht 😉 Den Samstag haben das beste Tochterkind von allen und ich in Mannheim auf der Elternbloggerkonferenz Familycon verbracht *Juhu! Hüpf! Freu!“. Den Sonntag hingegen haben wir dann ganz gechillt bei bestem Wetter mit Kindern und Hund im Wildpark verbummelt.

Wildpark Weiskirchen

Aber ich würde vorschlagen: Lasst uns mit dem Samstag beginnen! 🙂

Samstag: Familycon

Wie – Bloggerkonferenz? Schon wieder? Ja, genau! 😉 Nachdem wir letzten Monat ja bereits die Westfam in Münster besucht hatten, machten wir uns diese Woche auf den (nicht ganz so weiten) Weg nach Mannheim zur Familycon. Und was soll ich sagen – auch hier hatte sich die Fahrt wieder absolut gelohnt!

Mafines Mannheim Elternbloggerkonferenz Familycon Sabrina von babykeks und Frida von 2kindchaos

Ausgerichtet hatten die Konferenz Sabrina von Babykeks und Frida von  2kindchaos. Und die Konferenz war absolut toll! Es gab zahlreiche wirklich gute und interessante Vorträge, ausreichend Zeit zum Plaudern und Netzwerken und auch das ganze Drumherum (z.B. das Buffet 😉 ) war einfach perfekt!

Mafinex Mannheim Elternbloggerkonferenz Familycon Buffet

Tochterkind war natürlich direkt nach unserer Ankunft in der Kinderbetreuung verschwunden und ich konnte sie lediglich für das Mittagessen wieder dort herauseisen. Den Rest des Tages wollte sie mich dann lieber nicht mehr sehen 😉 und war nicht einmal durch das Stichwort „Kuchenbuffet“ vom Fleck zu bewegen.

Am Nachmittag gab es weitere spannende Vorträge, ich durfte einige nette Bekanntschaften schließen und mit ganz vielen tollen Eindrücken im Gepäck konnten wir dann am Abend die Heimreise antreten. Zumindest die auf uns wartenden Goodie Bags konnten Tochterkind dazu bewegen, die Kinderbetreuung wieder zu verlassen und mich nach Haus zu begleiten 😉

Mafinex Mannheim Elternbloggerkonferenz Familycon Goodie Bags Sponsoren

Später wurden wir dann zu Hause freudig von den beiden besten Männern der Welt erwartet, die den Tag recht produktiv an der Hausbaustelle verbracht hatten. Die Kinder mussten natürlich zunächst den Inhalt der Goodie Bags auf Herz und Nieren prüfen und waren über eine Stunde lang beschäftigt…

Elternbloggerkonferenz Familycon Mannheim Goodie Bags Sponsoren

Sonntag: Pleiten, Pech und Pannen 😉

Was war das für ein herrliches Wetter heute! Traumhaft, oder? Aufgrund dieses Gute-Laune-Wetters beschlossen wir, den Tag im Wildpark zu verbringen. So richtig schön mit Picknick und so. Der perfekte Ausgleich nach dem gestrigen Tag auf der Familycon!

Und was braucht man für ein schönes Picknick? Genau – leckere selbstgebackene Nussstangen! Blöd nur, wenn man während des Backens dann feststellt, dass man das dringend benötigte Ei gar nicht mehr im Haus hat…

Nussstangen selbst backen

…aber umso besser, wenn man nette Nachbarn hat, bei denen man sich auch am frühen Sonntagmorgen  in Hauspantoffeln und mit Sturmfrisur etwas borgen kann! 🙂

Mit circa drölfzig Stunden Verspätung ging es dann gegen Mittag zum Auto, das bis unters Dach vollgestopft wurde mit Kindern, Kinderwagen, Proviantrucksack, Sandspielzeug, Wickeltasche, Picknickdecke und zwei Elternteilen. Kennt ihr das? Irgendwie ist es immer so super kompliziert bis man alles zusammen hat und dann endlich alle im Auto sitzen.

Jedenfalls bellte es plötzlich im Garten. Ups, wir hatten den Hund vergessen…

Wildpark Weiskirchen

Am Wilpark angekommen stiegen wir gut gelaunt aus – um festzustellen, dass wir die Schuhe der Kinder zu Hause vergessen hatten. Äh, tja…

Barfuß im Wildpark Weiskirchen

Was unser Glück ist: Wir haben zwei Barfuß-Kinder. Die beiden laufen zu Hause ständig barfuß – drinnen (ohne Fußbodenheizung) wie draußen. Auch im Winter. Und sie lieben es. Die Kinder waren daher total happy: „Juhu! Wir dürfen barfuß laufen!!!“

Wir konnten also trotzdem los, die Kinder waren gut drauf und die verständnislosen Blicke der anderen  („Die Kinder tragen KEINE Schuhe?“) haben wir einfach gekonnt ignoriert 😉

Erst am späten Nachmittag ging es nach Hause, denn so ein aufwendig geplanter (und fast missglückter) Ausflug muss ja schließlich genossen werden 🙂

Und nun wünsche ich euch morgen einen ganz tollen, sonnigen Herbsttag!!!

Über aktivmitkindern (181 Artikel)

Mama zweier Kinder (*2013, *2015). Ursprünglich promovierte Naturwissenschaftlerin. Seit der Geburt des ersten Kindes nicht mehr in der Wissenschaft tätig, sondern Vollzeit-Kinderbespaßerin und Selbstbetreuerin.

8 Kommentare zu Bloggerkonferenz Familycon und Wildpark-Fail 

  1. Ich wusste gar nicht, dass es Family Cons gibt ,aber finde ich eine tolle Idee. Der Besuch lohnt sich schon alleine wegen des tollen Kuchenbuffets:P. Da würde mein Herz auch höher schlagen. Hört sich aber nach einem wunderschönen Wochenende an, vor allem der Besuch eines Wildparkes ist für Groß und Klein immer sehr spannend. Den in unseren Region möchte ich auch unbedingt einmal besuchen.

  2. Hach, „Aktiv mit Kindern“, ja, das war ich auch mal 🙂 Heute ist meine Tochter 15 und für nichts außer Extremshopping mehr wirklich zu begeistern 🙁 Umso lieber lese ich dann von den Familienausflügen der anderen, auch wenn Eurer ja fast in die Hose gegangen wäre (oder in die Schuhe), wenn ihr andere Kinder als die Euren dabei gehabt hättet oder diese nicht so sind wie sie eben sind 🙂

  3. … am Vortag waren noch welche da😜

  4. Hi,

    klingt nach einem tollen Wochenende und die Fotos sind wieder spitze!

    Lustig, dass ihr die Schuhe vergessen habt, aber umso schöner das ihr euch den Tag nicht verderben lassen habt 🙂

    Lg

    Steffi

  5. Diese Art von Bloggerkonferenz ist mir neu. Hört sich aber sehr spannend an. Und das leckere Essen :-). LG Martina

  6. Klingt nach einem tollen Wochenende. Die Bloggerkonferenz bzw. das Buffet sieht wirklich traumhaft aus. Da bekomme ich glatt Hunger.

    Gut fand ich auch die Tatsache, dass eure Nachbarn euch mit einem Ei aushelfen konnten. Viele trauen sich ja überhaupt nicht zu fragen. Aber Eier hat man ja immer zu hause. Nur eben wenn man backen möchte nicht ^^

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: