Die richtige Babypflege ist TRULY GREAT (inkl. Verlosung!!!)

Werbung

Manchmal gibt es im Leben ja einfach Zufälle, die wirklich lustig sind. So habe ich kürzlich gerade einige Blogbeiträge vorbereitet, die sich mit dem Thema „mehr Nachhaltigkeit im Familienalltag“ befassen. Denn aktuell sind wir gerade dabei, einige Dinge in unserem Alltags- und Konsumverhalten zu überdenken und drastisch zu ändern.

Truly Great die richtige Babypflege da bio, vegan und nachhaltig

Ihr könnt euch sicherlich schon denken, wo der Hase langläuft, oder? Genau: Weniger Plastik, dafür mehr bio und so 😉

Auf der Suche nach alternativen Pflegeprodukten

Während sich viele Dinge gut in Angriff nehmen und im Alltag umsetzen ließen (der Bericht folgt dann übrigens demnächst!), blieb ein Punkt unserer Liste bislang offen. Und zwar stand weiterhin die Frage nach den „richtigen“ Pflegeprodukten für die gesamte Familie im Raum.

Babyduschgel von Truly Great ist bio, nachhaltig und vegan

Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber ich bin da (gerade bei den Pflegeprodukten für Babys und Kleinkinder) besonders pingelig, was Dinge wie schädliche Inhaltsstoffe, chemische Substanzen, Mikroplastik und Co. angeht.

Der beste Ehemann von allen sieht das ähnlich, ihm ist jedoch der Aspekt der Verpackung mindestens genauso wichtig. Und spätestens da wird es dann richtig schwierig: Findet mal Duschgels oder Cremes, die nicht in der handelsüblichen Plastikverpackung angeboten werden!

Truly Great: Wer suchet, der findet

Jedenfalls bin ich mittlerweile fündig geworden 🙂 und es freut mich wirklich, dass ich euch heute eine ganz tolle Marke vorstellen darf – und zwar die Truly Great Company! Mit ihrer ersten Pflegeserie, der Truly Great Babycare, möchte das wirklich noch ganz junge Unternehmen demnächst den Markt erobern. Und das werden die Jungs (und das Mädel 😉 ) von Truly Great auch schaffen. Da bin ich mir ganz sicher!

Pflegeprodukte für die ganze Familie der Truly Great Company, bio, vegan und nachhaltig

Das junge Startup aus Österreich hat nämlich Pflegeprodukte entwickelt, die nicht nur sehr hübsch verpackt sind und bei unserer ganzen Familie unheimlich gut ankommen, sondern auch

  • rein pflanzlich sind,
  • aus natürlichen Inhaltsstoffen (aus biologischem Anbau!) hergestellt werden,
  • frei von toxischen Zusätzen und Mikroplastik sind,
  • zu 100% in nachhaltiges Verpackungsmaterial abgefüllt werden.

Dass bei der Herstellung auf Nachhaltigkeit gesetzt und auf Tierversuche verzichtet wird, bräuchte ich an dieser Stelle jetzt eigentlich gar nicht mehr groß zu erwähnen, oder? 😉

Noch ein kurzer Blick hinter die Kulissen der Truly Great Company

Nun bin ich jedoch nicht nur von der Truly Great Babycare – Pflegeserie total überzeugt, sondern hatte in den letzten Wochen auch einen unglaublich netten Kontakt mit Reinhard, einem der Gründer der Truly Great Company. Das möchte ich an dieser Stelle nicht unerwähnt lassen 🙂

Auf die Idee, die Truly Great Company zu gründen, kamen Reinhard und sein Freund Sascha nämlich, als Sascha im vergangenen Jahr zum ersten Mal Papa wurde. Da stand er plötzlich vor dem gleichen Problem wie ich: Wo findet man die perfekte Babypflege, die einen wirklich rundum zufrieden stellt? 

<infosheet zum Crowdfunding der Truly Great Company
Copyright: Truly Great Company

Da sie nicht fündig wurden beschlossen Reinhard und Sascha kurzerhand, die gewünschten Produkte einfach selbst zu produzieren – die Truly Great Company war geboren. Und damit die tollen Babypflegeprodukte demnächst in die Produktion gehen und wir sie dann in großen Chargen 🙂 kaufen können, startet bereits in wenigen Tagen das Crowdfunding!

Also: Wer das wirklich sympathische Startup gerne unterstützen möchte, darf ab dem 21. März 2018 sehr gerne für Unterstützung sorgen 😉

Verlosung!!!

Wenn ihr jetzt neugierig geworden seid und das Truly Great Babywash gerne schon im Vorfeld testen möchtet, könnt ihr hier ein (noch nicht auf dem Markt erhältliches!) Probepäckchen des Duschgels gewinnen! Hinterlasst einfach in den Kommentaren eine kurze Nachricht, für wen ihr das Duschgel gerne gewinnen möchtet!

Truly Great Babywash Verlosung

Teilnahmebedingungen:

  • Gewinnen könnt ihr ein noch nicht im Handel erhältliches Probepäckchen „Truly Great Babywash“.
  • Hinterlasst einen Kommentar mit der Antwort auf die Frage unter diesem Artikel. Alternativ könnt ihr auch unter dem entsprechenden Instagram-Post einen Kommentar hinterlassen. Kommentiert ihr auf beiden Kanälen, landet ihr 2x im Lostopf 🙂
  • Teilnehmen könnt ihr bis Mittwoch, 21. März 2018, 23.59 Uhr. Die Auslosung erfolgt am darauffolgenden Donnerstag.
  • Der Gewinner wird von mir kontaktiert und erhält seinen Gewinn per Post, nachdem er mir seine Adresse mitgeteilt hat.
  • Zur Teilnahme berechtigt sind Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Preis kann nicht getauscht oder der Gegenwert in bar ausgezahlt werden.

Wir benutzen „Babypflege“ ja gerne für die ganze Familie, denn was für Babies gut ist, kann Erwachsenen ja auch nicht schaden, oder? 😉 Wie seht ihr das? Welche Marken nutzt ihr? 

 

 

 

9 Comments

  • Hallo. Das ist ja eine tolle Produktserie! Wir sind bereits in der Küche auf Kunststofffrei (soweit das eben geht) umgestiegen. Jetzt wollen wir natürlich weitet machen 😉 Ich würde das Set gern für meine 2 Zwerge gewinnen.
    Viele Grüße Claudi

  • Unsere kleine maus wird bald 6 monate alt und hat bisher noch keinerlei cremes usw benötigt. Wenn wir damit anfangen sollte es aber ein produkt sein dass unbedenklich ist und nicht mehr schadet als hilft. Deshalb würden wir es sehr gerne testen. Außerdem kenne ich sascha aus kindertagen und werde ihm dann persönlich mitteilen wenn es nicht ist wie erwartet 😉
    Lg Denise

  • Danke für die Vorstellung der Produkte! Ich finde es super, dass man ein bisschen mehr kennenlernt als nur das was die heimische Drogerie zu bieten hat. Und ich würde sehr gerne gewinnen um mich selbst davon zu überzeugen! Der Kleine würde sich sehr freuen 🙂

    Liebe Grüße
    Daniela

  • Liebe Lisa, ein schön geschriebener Artikel! Ich befasse mich in letzter Zeit auch viel mehr mit dem Thema Nachhaltigkeit, Plasik reduzieren, bewusster einkaufen, viel mehr selber herstellen etc. Zur Babypflege haben wir eigentlich nur Olivenöl, Muttermilch und Wasser genutzt. Selten mal Produkte von Weleda, immer so viel wie möglich natürliches ohne Zusatzstoffe.Ich würde das Set gerne für eine Freundin gewinnen, die vor 7 Wochen ihr Baby zur Welt gebracht hat und auch sehr viel Wert auf Produkte ohne viele Zusatzstoffe legt. Liebe Grüße annina

Hinterlasst mir eine Nachricht!