Der Staden Saarbrücken. Noch Fragen?

Bei gutem Wetter wohl einer der beliebtesten Treffpunkte in Saarbrücken. An der Saar spazieren gehen, auf der Wiese chillen, gemütlich im Biergarten sitzen … und nicht zu vergessen, auf dem Spielplatz ausgiebig toben! Tochterkind und Sohnemann tun dies gerne und ausgiebig. Also sollten wir diesen beliebten Spielplatz schleunigst einmal hier vorstellen, denn neben dem Spielplatz im Deutsch-Französischen Garten (Klick: https://aktiv-mit-kindern.com/2016/10/10/ausflug-in-den-deutsch-franzoesischen-garten-saarbruecken/) gehört dieser hier zu unseren Favoriten.

Das Kletternetz lädt ein zu Kletter-Kunststücken aller Art. Hier darf sich so richtig ausgepowert werden. Allerdings sind etwas Standfestigkeit und Balance gefragt.


Das Holzschiff wartet nur darauf, von kleinen Piraten geentert zu werden. Hier kann man nicht nur klettern, sondern auch herrliche Spiele machen. Ahoi Käptn!

Wieder zurück an Land, kann direkt das Haus bezogen werden. Das Tochterkind ist allerdings felsenfest davon überzeugt, dass es sich nicht um ein Haus, sondern um eine Eisdiele handelt 🙂

Zahlreiche Geräte laden zum Spielen ein und die Zeit vergeht hier wirklich wie im Fluge. Neben den Spielgeräten, die ihr auf den Fotos sehen könnt, gibt es noch einen kleinen Matsch-Bereich, ein Karussell (auch für Rollstühle geeignet), mehrere Schaukeln und den obligatorischen Sandkasten. Bei schönem Wetter ist der Spielplatz nachmittags und am Wochenende sehr gut (!) besucht.

Hat man die Nase voll vom Toben, kann man entlang der Saar etwas spazieren gehen. Oder man packt sich zu Hause vorsorglich eine Decke ein und lässt sich irgendwo auf der Wiese nieder. Möglichkeiten, hier einen schönen und spannenden Nachmittag zu verbringen, bieten sich sicherlich genug.

Infos:

Parkplätze (kostenpflichtig) findet ihr direkt vor Ort entlang der Straßen „Obere Lauerfahrt“ oder „Am Staden“. Habt ihr Hunger oder Durst, könnt ihr den direkt angrenzenden Biergarten besuchen oder euch am zugehörigen „Ulanen Pavillon“ mit Snacks und Getränken eindecken. Bei gutem Wetter bietet sich mehrfach täglich die Möglichkeit, an einem Eiswagen oder bei einem fahrenden Eisverkäufer ein Eis zu kaufen.

Über aktivmitkindern (143 Artikel)
Mama zweier Kinder (*2013, *2015). Ursprünglich promovierte Naturwissenschaftlerin. Seit der Geburt des ersten Kindes nicht mehr in der Wissenschaft tätig, sondern Vollzeit-Kinderbespaßerin und Selbstbetreuerin.

1 Trackback / Pingback

  1. Freitagslieblinge: 21. April 2017 – Aktiv mit Kindern

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: