Kreatives Essen für Halloween: Schneckenschleim mit Würmern

Hallo ihr Lieben!

Es gibt ja diese Dinge im Leben, die sehen Kinder so ganz anders als wir Erwachsenen. Kennt ihr das? 😉 Während wir „Alten“ uns noch fragen, wozu DAS eigentlich gut sein soll, liegen unsere Kids schon vor Freude und Lachen unter dem Tisch und amüsieren sich köstlich.

Bei folgender Süßspeise, welche ich euch gleich vorstellen möchte, ist das (zumindest bei uns) definitiv der Fall! Der beste Ehemann und ich können folgendem Dessert nun wirklich nicht allzu viel abgewinnen – das gestehe ich euch auch ganz ehrlich 🙂 Aber die Kinder finden es klasse. Also wird diese „Götterspeise der etwas anderen Art“ auch in diesem Jahr wieder unseren Tisch zieren. Ja, was tut man nicht alles für die lieben Kleinen 😉

Götterspeise mit Fruchtgummi-Würmern als kreative Idee für Halloween

Bevor wir nun allerdings zum eigentlichen Rezept übergehen, möchte ich euch noch eine Frage stellen:

Wisst ihr eigentlich, wo das Halloween-Fest ursprünglich herkommt? Denn immer wieder begegnet einem doch die Frage: Handelt es sich jetzt eigentlich um ein neumodisches amerikanisches Fest? Oder doch eher um ein uraltes Brauchtum heidnischen Ursprungs?

Ich bin der Frage einmal nachgegangen und hier findet ihr die Antwort!

So. Und nun aber back to topic! Hier kommt das Rezept für den schaurig-leckeren Schneckenschleim mit Würmern!

Benötigte Zutaten für das kreative Halloween-Food:

  • 2 Päckchen Götterspeise Zitrone
  • 1 l Wasser
  • 200 g Zucker
  • 1 Beutel Fruchtgummi-Würmer
Rezept für ein schnelles Halloween-Dessert

Zubereitung des Schneckenschleims:

  • Götterspeise gemäß Packungsanweisung zubereiten. Dazu Götterspeise und Zucker in einem Topf vermischen und das Wasser zugeben. Leicht erwärmen und gut alles verrühren. Und zwar so lange, bis alles gelöst ist 🙂
  • Die flüssige Masse in eine Schale geben und kurz(!) auskühlen lassen.
  • Die Gummiwürmer dekorativ in der Masse verteilen und die Götterspeise im Kühlschrank vollständig abkühlen lassen.

Tipp: Den Schneckenschleim nicht zu lange vor dem Servieren vorbereiten. Sonst werden die Würmer zu weich und „glibberig“ 😉

Und nun wünsche ich euch einen guten Appetit!!! 😉

Für das Halloween-Buffet: Eine kreative Rezeptidee

Habt ihr vielleicht weitere schaurig-schöne Ideen für Halloween? Dann teilt sie doch gerne mit mir in den Kommentaren! 🙂

Weitere Ideen rund um Halloween habe ich übrigens auch noch für euch. Stöbert doch gerne mal! 🙂

Hinterlasst mir eine Nachricht!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.